Startseite Frühe italienische Malerei Antike Keramik Abguss-Sammlung Kunstbibliothek Malerei 15.-19. Jh. Deutsche Malerei 20./21. Jh. Graphische Sammlung
Öffnungszeiten
Di - Fr 12 - 18 Uhr
Sa - So 10 - 18 Uhr
tl_files/layout/social/Facebook_g.png

tl_files/layout/KNK-logo.gif

 

Mitglied der Konferenz Nationaler Kultureinrichtungen (KNK), einem Verband der national bedeutsamen Kultureinrichtungen im Osten Deutschlands

Sonderausstellung


23. Juli bis 15. Oktober 2017

Bella Italia
Das Museum Haus Cajeth Heidelberg zu Gast im Lindenau-Museum


Giovanni Concettoni: Libro dei Imperatori, o. J.

3. September bis 29. Oktober 2017
Altenburger Trialog
Ein Gastspiel junger Kunst
Altenburger Trialog

Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 7. September, 18.30 Uhr
Führung
ALTENBURGER TRIALOG Ein Gastspiel junger Kunst
Führung im Lindenau-Museum mit Sophie Thorak

Sonntag, 10. September, 15 Uhr
Führung
Tag des offenen Denkmals „Macht und Pracht“
Herrscherbildnisse aus dem Lindenau-Museum
Dr. Karl-Heinz Hänel, Weimar
- Ganztägig freier Eintritt -

Freitag, 15. September, 14 bis 18 Uhr
Kolloquium
Restaurierte Werke – Eine Cassone-Tafel von Gherardo Starnina
Das Kolloquium stellt in mehreren Vorträgen die Ergebnisse der kürzlich abgeschlossenen Restaurierung von Starninas „Kampf orientalischer Reiter“, um 1400–1405, vor.
Die meisterhaft gemalte Tafel, ein Juwel aus Lindenaus Sammlung, eröffnet spannende Ausblicke in die Geschichte.
Finanziert wurde die umfängliche Restaurierung durch eine großzügige Förderung des Freundeskreises der Kulturstiftung der Länder.