Offene Werkstätten am Donnerstag

Kunstwerkstatt für Schulen, Kindergärten, Bildungseinrichtungen

Information + Anmeldung:
+49 (0)3447 / 8955-47/-52 oder -48
studio@lindenau-museum.de

NEU sind in diesem Herbst die Offenen Werkstätten am Donnerstag. Kinder ab dem Vorschulalter bis 10 können mit Eltern oder Großeltern gemeinsam an künstlerischen Projekten arbeiten. Möglichkeiten der Studio-Werkstätten können ausprobiert, viele Materialien und Werkzeuge genutzt werden: kritzeln, malen und drucken, mit Holz, Papier und Ton werken. Gemeinsam werden Ideen entwickelt für Spiele, Objekte und Bilder und danach realisiert. Anregung und Unterstützung geben Künstler und Kunsthandwerker, und mit der Museumspädagogin kann das Haus erobert werden!

 Das Programm:

„SPIELE“ ab 19.9.2019
Auftakt zum Kennenlernen mit großen Malereien auf Packpapier „ICH und DU“

•  Murmelbahn keramisch  •  Windspiele, z.B. Drachen  •  Geschicklichkeitsspiele aus Holz und Papier  •  Kleine Figuren, Gefäße, Tiere aus Ton  •  Schmuck aus Ton und Holz
•  Ab 10.10.: Sammlungskiste mit Figuren/Objekten aus Holz, Papier, Ton

„VORFREUDE“ ab 7.11.2019
Bevor das 1. Lichtlein brennt: Es ist Herbst und die Adventszeit naht … wir denken schon mal an Geschenke!

•  Adventskalender  •  Untersetzer aus Ton  •  Bilderwürfel  •  Gefäße, Teeleuchter, Räucherfiguren aus Ton •  Schmuck aus Ton und Holz •  Pop-Up-Karten, kleine Faltbücher

 

Einfach kommen und mitmachen!
Start ist am 19.9.2019, 15 Uhr! Die Werkstätten sind jeweils von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Termine:
26.9. / 10.10., 17.10., 24.10. / 7.11., 14.11., 21.11. sowie Samstag, 9.11.2019.

Teilnehmerbeitrag incl. Material:
1 Erwachsener mit bis zu 2 Kindern: 10 €/Termin;
jeder weitere Teilnehmer (groß oder klein) einer Familie: 2 €

Um gut planen zu können, bitten wir vorab möglichst um eine kurze Nachricht, mit wie vielen Personen Sie kommen werden.

 

Änderungen im Programm vorbehalten.

 

Merken