Veranstaltungen

Bei Veranstaltungen des Museums kann kein Sitzplatz garantiert werden.
Wir weisen außerdem darauf hin, dass bei Veranstaltungen des Museums Fotos gemacht werden, die für die Dokumentation gespeichert sowie ggf. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Museums verwendet werden.

Eröffnung der Dauerausstellung in der Kunstgasse 1

Am 14. Juli 2020, 12 Uhr, öffnen sich die Pforten zur Dauerausstellung des Lindenau-Museums in der Kunstgasse 1.


5-tägiger Kurs: Wasserwesen. Wir bauen Theatermasken

Montag, 20. Juli, bis Freitag, 24. Juli 2020, jeweils 10 bis 15 Uhr
5-tägiger Kurs: Wasserwesen. Wir bauen Theatermasken

Rund um das Thema „Wasserwesen“ entstehen Theatermasken, mit denen man auf Entdeckungstour gehen kann.

6 bis 8 Teilnehmer, von 10 bis 15 Jahren
Teilnehmerbeitrag: 25 €

Kursleitung: Jule Klink

Anmeldungen an:
Studio Bildende Kunst
Im Lindenau-Museum Altenburg Kunstgasse 1
Tel.: 03447 8955 52 oder unter studio@lindenau-museum.de 

Ort: Studio Bildende Kunst, Kunstgasse 1


3-tägiger Kurs: Nimm Gelb, nimm Weiß, nimm Rot – zum Brennen in den Schlot!

Montag, 20. Juli, bis Mittwoch, 22. Juli 2020, jeweils 16 bis 18 Uhr

3-tägiger Kurs: Nimm Gelb, nimm Weiß, nimm Rot – zum Brennen in den Schlot!

In dem Keramikkurs werden mit verschiedenen Tonsorten Gefäße gebrannt.

6 Teilnehmer, ab 7 Jahren
Teilnehmerbeitrag: 15 €

Kursleitung: Doreen Kaiser

Anmeldungen an:
Studio Bildende Kunst
Im Lindenau-Museum Altenburg Kunstgasse 1
Tel.: 03447 8955 52 oder unter studio@lindenau-museum.de 

Ort: Studio Bildende Kunst, Kunstgasse 1


Die Kunst des Portraitzeichnens Eine Kooperation zwischen dem Lindenau-Museum Altenburg – Studio Bildende Kunst und dem Residenzschloss Altenburg

Der Kurs findet im Prinzenpalais des Residenzschlosses statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Residenzschlosses Altenburg.

Ort: Residenzschloss Altenburg


3-tägiger Workshop: Tagtraum und Vollmondnacht

Donnerstag, 23. Juli, bis Samstag, 25. Juli 2020, Donnerstag und Freitag von 16 bis 20 Uhr, Samstag von 15 bis 19 Uhr
3-tägiger Workshop: Tagtraum und Vollmondnacht

Mit Spiel und vorausschauendem wie seriellem Arbeiten werden Farbholzschnitte angefertigt. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.
6 Teilnehmer, 14 Jahren
Teilnehmerbetrag: 45 €/ erm. 20 €
Kursleitung: Therese Heller

Anmeldungen an:
Studio Bildende Kunst
Im Lindenau-Museum Altenburg Kunstgasse 1
Tel.: 03447 8955 52 oder unter studio@lindenau-museum.de 

Ort: Studio Bildende Kunst, Kunstgasse 1


Offene Werkstätten für Familien: Stabfiguren für das Kasperletheater

Samstag, 25. Juli 2020, 10 bis 13 Uhr

Offene Werkstätten für Familien: Stabfiguren für das Kasperletheater

Es werden unterschiedlichsten Materialien werden Stabfiguren und Handpuppen für ein Kasperletheater angefertigt. Eigene Stoffreste können mitgebracht werden.

10 Teilnehmer, für Kinder von 5 bis 10 Jahren mit ihren Eltern
Teilnehmerbetrag inkl. Material: 10 € (1 Erwachsener mit bis zu zwei Kindern, jeder weitere Teilnehmer 2 €)
Kursleitung: Jule Klink, Therese Heller

Anmeldungen an:
Studio Bildende Kunst
Im Lindenau-Museum Altenburg Kunstgasse 1
Tel.: 03447 8955 52 oder unter studio@lindenau-museum.de 

Ort: Studio Bildende Kunst, Kunstgasse 1


4-tägiger Kurs: Legetrickfilmkurs „Inselträume“

Montag, 27. Juli, bis Donnerstag, 30. Juli 2020, jeweils 10 bis 14.30 Uhr
4-tägiger Kurs: Legetrickfilmkurs „Inselträume“

Mit einer selbst erdachten Geschichte und zahlreichen Gegenständen werden Bilder gelegt, aus denen ein Film entsteht.

6 bis 8 Teilnehmer, von 10 bis 15 Jahren
Teilnehmerbeitrag: 20 €
Kursleitung: Halina Kirschner, Julia Penndorf

Anmeldungen an:
Studio Bildende Kunst
Im Lindenau-Museum Altenburg Kunstgasse 1
Tel.: 03447 8955 52 oder unter studio@lindenau-museum.de 

Ort: Studio Bildende Kunst, Kunstgasse 1


4-tägiger Kurs: Mein Buckeltier, mein Buckeltier…das trägt der bunten Buckel vier – und was tragt ihr?

Montag, 27. Juli, bis Donnerstag, 30. Juli 2020, jeweils 15.30 bis 18.30 Uhr

4-tägiger Kurs: Mein Buckeltier, mein Buckeltier…das trägt der bunten Buckel vier –
und was tragt ihr?

Es werden Tiere und andere Phantasiewesen angefertigt, die auch als Behältnisse funktionieren.
6 Teilnehmer, ab 9 Jahren
Teilnehmerbetrag: 20 €
Kursleitung: Susann Schade

Anmeldungen an:
Studio Bildende Kunst
Im Lindenau-Museum Altenburg Kunstgasse 1
Tel.: 03447 8955 52 oder unter studio@lindenau-museum.de 

Ort: Studio Bildende Kunst, Kunstgasse 1


4-tägiger Kurs: Jäger & Sammler

Montag, 3. August, bis Donnerstag 6. August 2020, jeweils 10 bis 16 Uhr
4-tägiger Kurs: Jäger & Sammler

Mit natürlichen Materialien aus Altenburger Gärten werden Herbarien angefertigt.

6–8 Teilnehmer, 8–12 J.
Teilnehmerbeitrag 24 €

Kursleitung: Thekla Nowak, Lars Dahlitz, Franziska Heinze, Susann Schade

Anmeldungen an:
Studio Bildende Kunst
Im Lindenau-Museum Altenburg Kunstgasse 1
Tel.: 03447 8955 52 oder unter studio@lindenau-museum.de

Ort: Studio Bildende Kunst, Kunstgasse 1