Veranstaltungen

Bei Veranstaltungen des Museums kann kein Sitzplatz garantiert werden.
Wir weisen außerdem darauf hin, dass bei Veranstaltungen des Museums Fotos gemacht werden, die für die Dokumentation gespeichert sowie ggf. im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Museums verwendet werden.

April 2019

Der Fall Ö. (1991)

    Führung und Filmabend

Victoria Kubale führt durch die Ausstellung „Die rätselhafte Sphinx“,
anschließend Filmvorführung „Der Fall Ö.“ (1991) von Rainer Simon


Goethe, Schiller – Kreativität trotz Krankheit

    Vortrag

Prof. Dr. Volker Hesse, Berlin
Eine Veranstaltung der Goethe-Gesellschaft Altenburg e. V.


Die Sphinx als Freund und Helfer

    Führung

Prof. Dr. Ulrich Sinn, Würzburg


Die Passion und die Auferstehung Christi von Luca Signorelli

    Führung

in der Sammlung „Frühe italienische Malerei“
Angelika Forster


Kratzen, Graben, Schaben – eine Zeitreise

    Studio Bildende Kunst - Ferienkurs

Stippvisite in Lindenaus Kunstbibliothek und Radierwerkstatt
Julia Penndorf, Leipzig, und Peter Schnürpel, Altenburg
jeweils 10 — 14 Uhr
Ab 8 Jahren, Anmeldung erforderlich!


Ostereierei

    Studio Bildende Kunst - Ferienkurs

Eier bemalen, färben, collagieren …
mit Dozenten des Studios
Bitte ausgeblasene oder gekochte Eier mitbringen!
7–14 Jahre, Anmeldung erforderlich!


Bernhard August von Lindenau und seine Kunstsammlungen

    Führung

Sabine Hofmann


Köpfe

    Studio Bildende Kunst - Ferienkurs

Blick ins Plastik-Depot des Lindenau-Museums und keramisches Arbeiten im Studio
Frank Steenbeck, Jena
jeweils 9 — 13 Uhr
Ab 8 Jahren, Anmeldung erforderlich!


Das Bauhaus – Grafische Meisterwerke von Klee bis Kandinsky

    Führung

Laura Rosengarten


Punkt, Linie, Fläche und Farbe – Kandinsky und Klee

    Familienführung

Jacqueline Glück