Lindenau-Museum ist seit 2. Januar 2020 wegen Sanierung geschlossen

Dank großzügiger Förderung der Bundesrepublik Deutschland und des Freistaates Thüringen kann das Lindenau-Museum in den kommenden Jahren vollständig saniert und deutlich erweitert werden. Zu diesem Zweck ist das Haus an der Gabelentzstraße für die kommenden Jahre geschlossen. Am 14. Juli eröffnet das Museum in der „Kunstgasse 1“ in Altenburg sein Interimsquartier in der Nähe des Marktplatzes.

Weiterlesen …

Kunst im Zentrum!

Nach über sieben Monate andauernden Umzugs- und Aufbauarbeiten hat das Lindenau-Museum Altenburg sein Interim in der Kunstgasse 1 eröffnet. Im Zentrum Altenburgs wird in einer neuen Dauerausstellung ein Querschnitt der außergewöhnlichen Sammlung des Museums präsentiert. Vor dem Schaudepot können Besucherinnen und Besucher die Abgüsse antiker Meisterwerke bewundern.

 

Weiterlesen …

Kommunale Arbeitsgemeinschaft Altenburger Museen hat die Arbeit aufgenommen

Die Kommunale Arbeitsgemeinschaft „Altenburger Museen“ hat am 1. Oktober 2020 ihre Arbeit aufgenommen. Mit dem Verbund von Lindenau-Museum Altenburg und dem Schloss-und Kulturbetrieb wurde der im Sommer 2020 von Stadtrat und Kreistag abgesegnete Beschluss umgesetzt. Die künftig enge Zusammenarbeit der beiden Einrichtungen ermöglicht eine noch erfolgreichere Entwicklung des Schlossberges.

 

Weiterlesen …

Ruth Wolf-Rehfeldt erhält den Gerhard-Altenbourg-Preis des Lindenau-Museums 2021

Der Gerhard-Altenbourg-Preis des Jahres 2021 geht an die Künstlerin Ruth Wolf-Rehfeldt. Die Künstlerin ist durch ihre Schreibmaschinengrafiken („Typewritings“) bekannt geworden, die seit Anfang der 1970er-Jahre entstanden. Mit dem Gerhard Altenbourg Preis des Lindenau-Museums erhält sie erstmals einen bedeutenden Kunstpreis. 

Weiterlesen …

Lindenau-Museum Altenburg bis auf Weiteres geschlossen, Veranstaltungen des Studios Bildende Kunst entfallen

Infolge der aktuellen Bundesgestzgebung zum Infektionsschutz bleibt das Lindenau-Museum Altenburg bis auf Weiteres geschlossen. Im Zuge dessen entfallen auch sämtliche Kurse, Workshops und Offene Werkstätten des Studios. Hier geht es zu den digitalen Angeboten des Studios.

 

Weiterlesen …

21. Mai bis 3. Oktober 2021: Gärten vor der Linse - Die Gartenstadt Altenburg

Als Teil des Ausstellungsprojektes "Grünes im Quadrat" stellt das Lindenau-Museum mit „Gärten vor der Linse" Gärten des Adels und des Bürgertums vor. Dafür lädt das Lindenau-Museum Fotografen ein, ihre heutige Sicht auf die Altenburger Gärten festzuhalten.

 

Weiterlesen …

Aktuelle Stellenausschreibungen am Lindenau-Museum Altenburg

Im Rahmen der Projektförderung Lindenau21PLUS der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt sechs Stellen, zunächst befristet für zwei Jahre, zu besetzen. Bewerbungsschluss ist der 28. Mai 2021. Weitere Informationen unter folgendem Link:

Weiterlesen …

25. Juli bis 24. Oktober 2021: Ruth Wolf-Rehfeldt

Anlässlich der Verleihung des Altenbourg-Preises 2020 an die Künstlerin Ruth Wolf-Rehfeldt, präsentiert das Lindenau-Museum im Prinzenpalais des Residenzschlosses Werke der Berliner Künstlerin - darunter auch ihre berühmten Typewritings.

 

Weiterlesen …