Öffnungszeiten und Eintritt

Seit dem 2. Januar 2020 ist das Lindenau-Museum Altenburg an der Gabelentzstraße wegen umfassenden Umbau- und Sanierungsarbeiten geschlossen.

Bis zur Wiedereröffnung befinden sich eine kleine Dauerausstellung und ein Schaudepot als Interim des Lindenau-Museums Altenburg in der Kunstgasse 1, Sonderausstellungen werden im Prinzenpalais des Residenzschlosses Altenburg gezeigt.

  Öffnungszeiten Eintritt
Lindenau-Museum in der Kunstgasse 1 Di–So + Feiertage
12–18 Uhr
frei
Prinzenpalais im Residenzschloss Altenburg (Sonderausstellungen) Do–So + Feiertage
12–18 Uhr
frei

Anfahrt Lindenau-Museum in der Kunstgasse 1 (Interim)

Parkmöglichkeiten finden Sie im Parkhaus "Tiefgarage ACC". In fünf Gehminuten fußläufig zu erreichen ist auch der Parkplatz "Kunstturm".
Die Räume des Lindenau-Museums in der Kunstgasse 1 (Interim) sind alle barrierefrei zugänglich.

Anfahrt Prinzenpalais (Sonderausstellungen)

Parkmöglichkeiten finden Sie wie folgt:

  • Parkplatz Marstall mit gebührenfreien Stellplätzen für Menschen mit Behinderungen (auf dem Schlossberg gelegen, gebührenpflichtig) – ca. 6 min. zum Residenzschloss Altenburg mit Prinzenpalais
  • Parkplatz Heinrich-Gottfried-Trost-Weg (auf dem Schlossberg gelegen, gebührenpflichtig) – ca. 3 min. zum Residenzschloss Altenburg mit Prinzenpalais
  • Parkplatz Poliklinik (unterhalb des Schlosses gelegen, Aufgang zum Schloss über eine steile Treppenanlage, gebührenpflichtig) – ca. 10 min. zum Residenzschloss Altenburg mit Prinzenpalais
  • Parkplatz Theater (unterhalb des Schlosses gelegen, Aufgang zum Schloss bergauf über gepflasterte Schlossauffahrt, gebührenpflichtig) – 10 min. zum Residenzschloss

Für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen empfiehlt sich das kurzzeitige Befahren des Schlosshofes zum Ein- und Aussteigen.

Bitte beachten Sie, dass die Ausstellungsräume im Prinzenpalais im 2. EG gelegen und nicht barrierefrei zugänglich sind.