Eintrittspreise

Erwachsene (ab 18 Jahre) 6,00 €
Ermäßigt (Auszubildende, Studenten, Schwerbehinderte, Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst, Bezieher von Leistungen nach SGB II und SGB XII, Inhaber des Sozialpasses und der Ehrenamtscard bei Vorliegen eines entsprechenden schriftlichen Nachweises, Inhaber von Sondernachweisen auf Grund von mit dem Lindenau-Museum geschlossenen Vereinbarungen). 4,00 €
Freier Eintritt (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, Aufsichtskräfte von Schulklassen, Mitglieder des International Council of Museum, Mitglieder des Deutschen Museumsbundes, des
Verbandes Deutscher Kunsthistoriker, des Verbandes der Restauratoren und des Bundes Bildender Künstler, Mitglieder der Fördervereine des Lindenau-Museums und des Studios Bildende Kunst, Pressevertreter gegen Vorlage eines Presseausweises Begleitperson von Schwerbehinderten mit dem
Merkzeichen "B" auf dem Ausweis)
 
Verbundkarte
(Lindenau-Museum und Schloss- und Spielkartenmuseum)
9,75 €
Gruppen ab 10 Personen, pro Person 5,00 €
Jahreskarte
Jahreskarte für Ermäßigungsberechtigte
20,00 €
18,00 €
Führungen zzgl. Eintritt:
Führung für max. 20 Personen, bis ca. 60 Minuten Dauer
Führung für max. 20 Personen, bis ca. 90 Minuten Dauer
Führung für max. 20 Personen, bis ca. 120 Minuten Dauer
40,00 €
60,00 €
80,00 €
Benutzung des Audioguides 3,00 €
Fotogenehmigung für den persönlichen Bedarf
(beinhaltet auch das Filmen mit der Videokamera)
3,00 €

Führungen sind jederzeit nach Voranmeldung möglich. Bitte setzen Sie sich mit der Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit (Angelika Wodzicki, Tel.: +49 (0)3447 / 8955 45, E-Mail: wodzicki@lindenau-museum.de) oder dem Sekretariat (Tel.: +49 (0)3447 / 8955 43, E-Mail: info@lindenau-museum.de) in Verbindung.

Weiterführende Informationen zur Stadt Altenburg sowie zum Kulturangebot in Stadt und Umgebung erhalten Sie hier.